Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt


Corona News

24.02.2021 von Barbara van der Ven-Klein
CDC - pexels.com CC0 Creative Commons

Liebe Patienten 

durch die Bundesregierung wurde beschlossen , das therapeutische Praxen weiterhin offen zu halten sind.

Da wir einen therapeutischen Versorgungsauftrag u.a. unseren Diabetes Patienten gegenüber haben, sind unsere Praxen weiterhin für alle Patienten zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Podologische Praxen sind Bestandteil des Gesundheitssystems und leisten einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Patienten, insbesonderes für solche  mit erhöhtem Risiko für Folgeerkrankungen.

Sie unterliegen der Ausübung ihrer Tätigkeit den strengen Hygiene-Richtlinien des Robert-Koch-Instituts, dem Infektionsschutzgesetz, dem Medizinproduktegesetz und der Medizinproduktebetreiberverordnung.

Aufgrund des Coronavirus wird es ab sofort einige Änderungen in unserem Praxisablauf geben, um alles dafür zu tun, dass die Ansteckungsgefahr minimiert wird.

  • Daher dürfen sie unsere Praxis nur noch mit medizinischem Mund und Nasenschutz  oder einer FFP2 Maske betreten. Masken aus Stoff sind ab sofort in unserer Praxis nicht mehr erlaubt.
  • Wir möchten sie bitte, erst kurz vor ihrem Termin zu kommen.
  • Unser Anmeldebereich und sämtliche Türklinken werden halbstündlich desinfiziert.
  • Gleichzeitig stellen wir unsereren Patienten Desinfektionsmittel kostenlos zu Verfügung.

Haben Sie noch Fragen, dann rufen Sie uns bitte an.

Unser größtes Ziel ist es, Ihnen auf dem Weg zu Ihrer Gesundheit und Wohlbefinden zu helfen.


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.